Wir sind die SP Frauen*


Filmpremiere „Alles ist gut“ mit Nationalrätin Flavia Wasserfallen

Von Gina La Mantia, 8. Januar 2019

Gerne weisen wir euch auf die Berner Filmpremiere des Films «Alles ist gut» hin, welche am

Montag, 14. Januar 2019 um 20:15 im Kino Rex stattfinden wird.

Im Anschluss an den Film, welcher das Thema der Vergewaltigung auf differenzierte Weise aufgreift, findet ein Gespräch mit der Regisseurin Eva Trobisch und Nationalrätin Flavia Wasserfallen statt.

ALLES IST GUTso zumindest der Eindruck, den Janne vermitteln möchte. Aber nichts ist gut. Nicht, seitdem ihr neuer Chef ihr seinen Schwager Martin vorgestellt hat, der am Abend ihres Kennenlernens gegen ihren Willen mit ihr schläft. Danach lässt Janne erst mal alles seinen gewohnten Gang gehen – wenn man die Dinge nicht zum Problem macht, hat man auch keins. Doch ihr Schweigen über den Vorfall weicht nach und nach einer stillen Ohnmacht. Der Film zeigt die Grenzen der Debatte, wenn es um das Erleben einer Frau geht, die kein Opfer sein will.

Hier geht es zum Trailer